Der Bücher-Blog

Kategorie: Monatsrückblick (Seite 1 von 9)

Monatsrückblick: Mai 2024

Ihr Lieben,

nun ist mein Lieblingsmonat schon wieder vorbei. Schade. Ging irgendwie ziemlich fix rum. Naja, irgendwie rast die Zeit ja ohnehin so schnell dahin.

Ich habe jede Menge neuer Bücher gefunden, dabei habe ich kein einziges Buch zum Geburtstag bekommen. Ungewöhnlich. Dafür einen Oktopus namens Fred und Monstersocken und eine Dekoschildkröte, einen Gutschein für einen Lesetag mit meinen beiden Kindern und eine neues Laufwerk für meinen Amiga 500. Das wird der liebste Ehemann der Welt hoffentlich am Sonntag einbauen. Und dann werden wir Bubble Bobble und Rod Land und Alcatraz spielen bis zum Abwinken. Aber ich schweife mal wieder ab.

Also hier die Neuzugänge im Monat Mai:

05.05.2024 Bicker, Veronika Optimum – Blutige Rosen
05.05.2024 McPartlin, Anna Irgendwo im Glück
05.05.2024 MacLachlan, Patricia Schere, Stein, Papier
05.05.2024 Swan, Karen Ein Geschenk zur Winterzeit
10.05.2024 Abel, Susanne Stay away from Gretchen – Eine unmögliche Liebe
10.05.2024 Jacobsen, Emma Die Inselhebamme
11.05.2024 Lind, Hera Zeit zu verzeihen
17.05.2024 Cooper, Roxie Kein Jahr ohne Dich
20.05.2024 Slaughter, Karin Tote Augen
20.05.2024 Thiemeyer, Thomas Evolution – Die Stadt der Überlebenden
25.05.2024 Rose, Karen Todesstoss
25.05.2024 Capote, Truman Frühstück bei Tiffany
25.05.2024 Proust, Marcel Eine Liebe Swanns
25.05.2024 Grass, Günter Katz und Maus
25.05.2024 Forster, Edward M. Wiedersehen in Howards End
25.05.2024 Corben, Harlan In ewiger Schuld
25.05.2024 Kundera, Milan Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
27.05.2024 Krause, Robert 3 1/2 Stunden – Wie entscheidest Du Dich
27.05.2024 Douglas, Claire Girls Night – Nur eine kennte die ganze Wahrheit

Gelesen habe ich im Mai 5 Bücher mit insgesamt 1.667 Seiten:

Brown, Sandra Blinder Stolz
Abel, Susanne Stay away from Gretchen – Eine unmögliche Liebe
Lind, Hera Zeit zu verzeihen
Lindgren, Astrid Der Drache mit den roten Augen
Capote, Truman Frühstück bei Tiffany

Mein Highlight war auf jeden Fall “Stay away from Gretchen”. Das Nachfolgebuch werde ich mir nächste Woche vermutlich bei meiner Lieblingsbuchhandlung kaufen.

Hattet Ihr ein Lesehighlight  im Mai? Was habt Ihr für neue Bücher im Regal?

Ach ja, anbei noch ein Foto von Fred:

Habt einen guten Start in den Juni.

Eure Nicole

Monatsrückblick April 2024

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen wunderbaren 1. Mai. Die Sonne scheint, der Frühling ist endlich d und ich hoffe, es geht Euch allen ganz gut? Genießt ihr die Sonnenstrahlen und die Wärme auf der Haut?

Der April war sowohl Bücherkauftechnisch als auch lesetechnisch für mich ein guter Monat. Für den Sub war es eher kein guter Monat. Der ist auf 1.131 Bücher angewachsen und ich muss ihn dringend aussortieren. Also, wenn Ihr Büchernachschub braucht…. meldet Euch gerne.

Neu eingezogen sind bei mir im April 19 Bücher (darunter allerdings ein Hörbuch und zwei Kochbücher):

Weiterlesen

Monatsrückblick: März 2024

Ihr Lieben,

ich wünsche euch noch schöne Ostern. Dieses Jahr gab es bei mir nur Sparprogramm. Aber immerhin habe ich es am Ostersamstag geschafft, ein paar Eier zu färben.

Draussen blühen jetzt endlich die ganzen Frühlingsblumen, das mag ich ziemlich gerne.  Der Balkon ist hübsch gemacht und meine Leseliege steht schon bereit. Von mir aus kann die Balkon-Lesezeit jetzt losgehen.

Eingezogen sind im März auch wieder einige Bücher, ich war nämlich mit meiner Tochter im Second-Hand Kaufhaus shoppen und dort haben sie eine gut sortierete Buchabteilung und einen Schnäppchenbereich, in dem die Bücher nur 0,10 € das Stück kosten. Nicht so gut, wenn man eigentlich seinen Sub abbauen möchte. Aber wem erzähle ich das….

Weiterlesen

Monatsrückblick: Februar 2024

Ihr Lieben,

endlich steht der Frühling in den Startlöchern. Die Schneeglöckchen und – wie mein Sohn früher immer sagte – Krokosnüsse sind auch schon da. Ich bin so froh, dass der Winter endlich dem Ende zugeht und ich hoffentlich bald wieder auf dem Balkon liegen und lesen kann, während die Sonne warm auf mich herunterscheint und die Vögel zwitschern.

Neuen Lesestoff für den Sommer hab ich auch wieder. Im Februar sind jede Menge neuer Bücher bei mir eingezogen:

Weiterlesen

Monatsrückblick: Januar 2024

Ihr Lieben,

der erste Monat des Jahres ist tatsächlich schon rum. Der Frühling kommt näher, die ersten Schneeglöckchen kommen endlich raus.

Meine guten Vorsätze und Pläne für 2025 sind allerdings gleich wieder ins Wasser gefallen. Die ersten 3 Wochen des Jahres lag ich mit Bronchitis komplett flach. Naja, dadurch kam ich zumindest zum Lesen.

Und zum Stöbern im Internet und dem zwangsläufigen sich dadurch ergebenen Shoppen von neuer Lektüre.

Neu eingezogen sind folgende Bücher:

Weiterlesen

Monatsrückblick: Dezember 2023

Ihr Lieben,

jetzt ist 2023 vorbei. Wie war das Jahr für Euch? Für mich ein Jahr mit einer emotionalen Achterbahnfahrt. Von Himmelhochzauchzend zu Tode betrübt und wieder zu himmelhochjauchzend zurück.  Ein Jahr, das den Frühling mit einem überraschenden Heiratsantrag einläutete und mich an meinem Geburtstag auf der Intensivstation um das Leben meines Papas bangen ließ.
Eine wunderbare standesamtliche Hochzeit am 31.08.2023, bei der meine  Eltern und unsere Lieblingsmenschen dabei waren.

Der Rest des Jahres verlief recht ruhig. Ich gewöhne mich noch immer an den Gedanken, wieder verheiratet zu sein. Fühlt sich merkwürdig an. Aber auch schön. Es fühlt sich nach “angekommen sein” an. Und ich genieße es sehr, geliebt zu werden und das auch jeden Tag zu spüren.

Lesetechnisch habe ich zwar drei Bücher weniger gelesen als im Vorjahr, aber die Lesefreude ist zurückgekehrt. Und subtechnisch habe ich meinen Sub auf 1.105 Bücher erhöht. Im nächsten Jahr steht also konsequentes Aufräumen und Aussortieren an. Schon alleine aus Platzgründen.

Neu eingezogen sind natürlich auch im Dezember insgesamt neue Bücher. 12 Stück an der Zahl:

Weiterlesen

Monatsrückblick: November 2023

Ihr Lieben,

Nun ist der erste Dezember da und ich habe heute früh gleich meinen Adventskalender geöffnet. Dieses Jahr habe ich mir selbst einen geschenkt: einen Basteladventskalender. Heute war ein Origami-Stern zum basteln drin. Das habe ich dann auch gleich an meinem freien Vormittag gemacht. Ging ganz gut. Ein wenig schief vielleicht, aber das ist ok. Ich mag ja Klebstoff nicht besonders gerne.

So,,,, genug vom Thema abgewichen…. Monatsrückblick:

Im November habe ich es nicht geschafft, meinen Sub abzubauen. Schuld darin war der Bücherreiflohmarkt der Stadtbibliothek. Momentan habe ich hier 1099 ungelesene Bücher rumliegen. Das ist viel zu viel und ich werde nächstes Jahr rigoros aussortieren müssen. Falls also jemand von Euch neuen Lesestoff braucht….. meldet Euch gerne….

Also neu eingezogen sind folgende 11 Bücher:

 

Buxbaum, Julie Tell me three things
Bomann, Corina Wunderzeit – Die Schwestern vom Waldfriede (4)
Stone, Emily Jedes Jahr im Winter
Hale, Jenny Weihnachtswünsche sind wie Schneeflocken
Benkau, Jennifer Wenn wir fallen
Green, John Schlaft gut ihr fiesen Gedanken
Stiefvater, Maggie Rot wie das Meer
Oskamp, Nils Drei Steine
Meter, P. & von Bassewitz, D Vasmers Bruder
Winterberg, Linda Solange die Hoffnung uns gehört
Sparks, Nicholas Wenn Du mich siehst

Aber ich habe immerhin 5 Bücher mit insgesamt 1.977 Seiten gelesen, einer meiner besten Lesemonate in 2023. Trotzdem werde ich nicht die 50 Bücher vom Vorjahr schaffen und von meinen Bestlesezeiten mit 120 Büchern im Jahr bin ich weiter entfernt als jemals zuvor. Aber das ist dann eben son. Dafür haben nun auch andere Dinge in meinem Leben derzeit Priorität.

Gelesen habe folgende Bücher:

Hülsmann, Petra Morgen mach ich bessere Fehler
Bomann, Corina Wunderzeit – Die Schwestern vom Waldfriede (4)
Stone, Emily Jedes Jahr im Winter
Oskamp, Nils Drei Steine
Lind, Hera Das letzte Versprechen

Die waren allesamt ziemlich gut. Gerade gestern habe ich noch “Das letzte Versprechen” im Bett ausgelesen. Das ging mir so nah. Vielleicht folgt da dann noch die Rezension. Wenn ich nicht wieder eine Schreibfklaute bekomme.

So, für heute verabschiede ich mich wieder von Euch. Ich will nachher noch Kekse backen und dieses Jahr die Vorweihnachtszeit wirklich zelebrieren. Wenn alles klappt, kaufen wir morgen schon den Tannenbaum und stellen ihn zuhause auf.

Habt einen wunderbaren Dezember, eine großartige Adventszeit und schöne Feiertage, falls wir uns vorher nicht mehr lesen.

Eure Nicole

 

Monatsrückblick: Oktober 2023

Ihr Lieben,

mal wieder ein Monat ohne eine einzige Rezension, aber dafür wenigstens mit Monatsrückblick.

Ich habe einige neue Bücher bei mir einziehen kassen und tatsächlich davon auch vier Bücher gelesen. Nur zum Rezensieren konnte ich mich nicht aufraffen. Aber ich habe beschlossen, das im November zu ändern und nun werden im November zum erstne Mal seit Monaten wieder zwei Rezensionsexemplare bei mir einziehen.  Also könnt ihr Euch bald wieder auf Rezensionen freuen.

Neu eingezogen sind folgende Bücher:

Weiterlesen

Monatsrückblick: “September 2023” & Neuigkeiten

Ihr Lieben,

die letzten Monate war es sehr still um mich. Ich war familiär sehr stark eingebunden und bin weder zum Lesen, noch zum Schreiben gekommen. Momentan hat sich die lange temporär wieder ein wenig entspannt, so dass ich hoffe, zumindest ab und zu den Blog wieder mit Leben füllen zu können.

Es war aber nicht nur eine schwierige Zeit, es gibt auch Schönes zu berichten.

Ich führe ja seit einigen Jahren eine eher unkonventionelle Beziehung mit meinem Lieblingsmenschen. Anfang April hat er dann sehr überraschend  um meine Hand angehalten. Ich habe “ja” gesagt und nun sind wir seit dem 31.08.2023 verheiratet.

Wir haben im kleinen Kreis geheiratet. Es war ein sehr schöner Tag mit unserer Familie und den engsten Freunden. Weiterlesen

Monatsrückblick: Mai 2023

Ihr Lieben,

mein Lieblingsmonat ist dieses Mal nicht mein Lieblingsmonat. Familiär geht es bei mir gerade drunter und drüber – und das nicht im positiven Sinn. Ich bin derzeit familiär sehr eingespannt. Das habt ihr vielleicht schon daran gemerkt, dass seit Anfang Mai keine Rezensionen mehr veröffentlicht werden. Ich komme derzeit überhaupt nicht zum Schreiben und die Bücher der letzten beiden Monate liegen hier noch komplett unrezensiert. Daran wird sich – so Stand heute – gerade auch nichts ändern.

Ich nehme auch bis auf Weiteres keine Rezensionsexemplare an. Ob und wann sich die Situation entspannt, steht derzeit in den Sternen.

Aber trotz aller Unwägbarkeiten sind trotzdem im Mai ein paar Bücher eingezogen:

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2024 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑