Buchspinat

Der Bücher-Blog

Monat: November 2018

Rezension: „Zähmung & Hingabe – Federzirkel Band 2“ von Linda Mignani

Zum Inhalt:

Kim versucht ihre Cousine Sally aus den Fängen ihres Mannes zu befreien. Unter dem Deckmantel der Dominanz misshandelt und quält er die junge Frau, bis sie nur noch ein Schatten ihrer selbst ist.

Gleichzeitig versucht Kim mit ihrer Radiosendung, die sie als Indigo Blue, gegen jedwede Art von BDSM zu wettern – besonders gegen den ihr bislang unbekannten Federzirkel. Doch ihre Sendungen ziehen nicht nur die Aufmerksamkeit des Federzirkels auf sich.

Als sie von ihrer alten Freundin Viola zu einer Vernissage eingeladen wird, sagt sie zu, nichtsahnend, dass sie direkt im Federzirkel landet. Als es ihr klar wird, ist es bereits zu spät. Die Maestros des Federzirkels erkennen ihre Stimme und Dean beschließt, sich persönlich davon zu überzeugen, ob Miss Indigo Blue tatsächlich so kalt ist, wie es den Anschein hat…. Weiterlesen

Rezension: „Frühling, Sommer, Herbst, Familie“ von Veronika Smoor

Ich hatte das Glück, dieses Buch im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks zu gewinnen und war schon vorab sehr gespannt, mit welchen Ideen das Buch mir und den Kindern zukünftig den Jahresverlauf versüßen würde.

Weiterlesen

Rezension: „Götterfunke Band 2 – Hasse mich nicht“ von Marah Woolf

Zum Inhalt:

Jess ist froh, dass das Camp hinter ihr liegt und sie endlich Abstand von Cayden – oder besser Prometheus hat. Mit Robyn hat sie sich zerstritten und die Schule ist ein reinstes Spießrutenlaufen, denn Robyn lässt kein gutes Haar an Jess.

Doch es gibt auch etwas Gutes: Jess Mutter hat aufgehört zu trinken und Jess schöpft langsam die Hoffnung, dass sie es endlich schaffen wir, die Sucht hinter sich zu lassen und für ihre Töchter da zu sein. Jess beschließt, sich auf die Schule und ihren Job und ihre Familie zu konzentrieren, dann liegt der blöde Liebeskummer sicher bald hinter ihr.

Doch falsch gedacht, denn die Gefahr durch Agrios und seine Anhänger ist noch nicht gebannt und auch die Götter wollen die kleine Jess nicht vom Haken lassen. Zeug nimmt einen Job als Griechischlehrer in ihrer Schule an und Prometheus und Apoll und Athene tauchen in fast allen Kursen auf. Jess ist genervt. Warum können sie sie nicht einfach in Ruhe lassen. Doch so einfach ist es nicht, denn nicht nur Zeug Götterherrschaft steht auf dem Spiel, sondern auch die Existenz der Menschen und die Götter brauchen Jess Hilfe….

Weiterlesen

Monatsrückblick: Oktober 2018

Ihr Lieben,

jetzt sind es nur noch knapp 1,5 Monate bis Weihnachten und ich gerate langsam in Panik…. noch keine Kekse oder Geschenke fertig….. Hilfe….. *Schnappatmung*

Spaß beiseite, ganz so schlimm ist es nicht. Obwohl ich ursprünglich wirklich geplant hatte, um diese Zeit bereits etwas mehr auf der Weihnachts-To-Do-Liste abhaken zu können als ein einziges Geschenk. Na gut, das Essen steht bereits, aber das ist ja auch jedes Jahr exakt identisch mit dem Essen der Vorjahre….

Und ich muss noch meinen Adventskalenderbeitrag schreiben. Ich mache nämlich auch in diesem Jahr bei dem virtuellen Adventskalender von Mona vom Tintenhain  mit.

Aber nun genug der Weihnachtsplauderei, kommen wir zum Monatsrückblick.

Ich habe tatsächlich mal wieder mehr gelesen: 7 Bücher und 2.275 Seiten. Das ist für meine Verhältnisse endlich mal wieder ein Schritt in die richtige Richtung. *freu*

Cosette Devot
Saxx, Sarah Thug – In seinen Fängen
Crowley, Cat Das tiefe Blau der Worte
Mignani, Linda Zähmung und Hingabe
Woolf, Marah Götterfunke 02 – Hasse mich nicht
Dalcher, Christina Vox
Williams, Mia Pure Desire 1 – Nur Du

 

Und im Gegensatz zu den letzten Monaten bin ich dieses Mal auch mal wieder beim Shoppen komplett eskaliert und eine Menge neuer Bücher haben ihren Weg in mein Zuhause gefunden:

Musso, Guillaume Das Papiermädchen
Dalcher, Christina Vox
Williams, Mia Pure Desire – Nur Du
Hoover, Colleen Never Never
Schacht, Andrea Kyria & Reb – Die Rückkehr (2)
Reed, Jamie Cambion Chronicles 01 – Violett wie die Nacht
Grant, Michael BRZK 1
Cherry, Brittainy C. Wie die Erde um die Sonne
Woolf, Marah Götterfunke 03 – Verlasse mich nicht
Zampoundis, Anastasia Für immer zuckerfrei – Meine Glücksrezepte

Das bedeutet allerdings auch, dass sich der Platz im Wohnzimmer dem Ende neigt….

Ich werde wohl demnächst mal einen ganzen Schwung Bücher aussortieren – gelesene und (weil sich im Lauf der Jahre mein Lesegeschmack geändert hat) auch ungelesene Bücher. Falls also jemand mal durchstöbern möchte (persönlich oder virtuell) einfach „Hier“ schreien….. ich gebe sie nur in liebevolle Hände weiter….

Ich werde wohl als nächstes Buch ganz unbedingt „Wie die Erde um die Sonne“ lesen, ich liebe die Reihe von Brittany C. Cherry *seufz*

Habt einen wundervollen November und eine stressfreie Vorweihnachtszeit.

Knuddel Euch!

Eure Nici

 

 

© 2018 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑