Der Bücher-Blog

Schlagwort: Koma

Rezension: „Projekt Dreamwalker 01 – Die Schatten“ von Christoph Zachariae

[Rezensionsexemplar]

Zum Inhalt:

Seit vielen Jahren forscht Dr. Jakob Lem im Bereich der Traumforschung und Luziden Träume. Er entwickelt eine revolutionäre Methode, um Komapatienten in Leben zurückzuholen und findet an der Charité Berlin Förderer und ein geräumiges Labor, um sein Projekt endlich voranzutreiben.

Gleichzeitig beschäftigt er sich mit seinem immer wiederkehrenden Traum, der ihn seit vielen Jahren begleitet und ihm immer mehr zu schaffen macht.

Für das Projekt benötigt Dr. Lem sogenannte Dreamwalker. Das sind Menschen, die in Träume von anderen Menschen eindringen können und dort mit ihnen kommunizieren.

Er testet seine autistische Tochter Isa, die großes Talent zeigt und bindet sie fortan heimlich in das Projekt mit ein.

Doch dann geschieht ein schwerer Unfall und Dr. Lem liegt selbst im Koma. Isa beschließt, ihrem Vater zu helfen und aus dem Koma zurückzuholen. Doch dafür muss sie in seine Träume gelangen. Wird ihr das gelingen?

Meine Meinung: Weiterlesen

Rezension: „Thalamus“ von Ursula Poznanski

Zum Inhalt:

Timo hatte einen schweren Autounfall. Er soll sich im Markwaldhof auf seine Genesung konzentrieren. Die Rehaklinik erzielt unglaubliche Ergebnisse bei der Behandlung von Patienten mit schweren Verletzungen. Auch Timo wird jeden Tag mobiler. Bis auf sein Sprachzentrum. Dieses funktioniert weiterhin nicht. Auch sind in dem Bereich keine Fortschritte zu verzeichnen. Doch Timo hat bald das Gefühl, dass es im Markwaldhof nicht mit rechten Dingen zugeht und fängt an, zu recherchieren….

Weiterlesen

© 2022 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑