Buchspinat

Der Bücher-Blog

Schlagwort: Neues Jahr

Monatsrückblick: Dezember 2018

Ihr Lieben,

nun ist er da. Der letzte Tag des Jahres 2018. Wie war Euer Jahr? Haben sich Eure Wünsche erfüllt? Oder eher nicht?

Mein Jahr war nicht so leicht, aber ich habe vieles in meinem Leben verändert. Ich habe Menschen losgelassen, die mir nicht gut tun. Ich habe angefangen, mich selbst wahrzunehmen und mir Raum zu geben. Das war nicht immer leicht. Es war mitunter sehr schwer, manchmal auch sehr traurig.

Aber ich war nicht allein. Meine Freunde und Familie haben mich immer unterstützt und waren immer für mich da. Danke! Euch allen! Dafür dass Ihr immer da seid. Immer ein offenes Ohr habt. Ich bei Euch immer ich selbst sein kann. Ich hab Euch sehr, sehr lieb.

2019 wird besser. So der Plan. 2019 wird großartig.

Lesetechnisch war 2018 ebenfalls nicht so gut, ich habe insgesamt nur 56 Bücher gelesen (19.027 Seiten).  Etwas mehr als die Hälfte normalerweise. Aber es ist ok. Im Dezember waren es nur 4 Bücher mit 1.342 Seiten. Weiterlesen

Gute Vorsätze 2017

Ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein gesundes und glückliches Jahr 2017. Mögen sich Eure Träume und Wünsche erfüllen. Das wünsche ich Euch von ganzem Herzen.

Ich mag den ersten Tag eines Jahres immer ganz besonders. Der Kalender ist noch größtenteils unbeschrieben, eine gewisse Spannung und Neugierde, was ich alles in diesem Jahr erleben darf / erleben werde, ist auch immer dabei. Ein paar Gedanken, was ich im vergangenen Jahr alles erlebt habe, das Gute und auch das weniger Gute gehen mir am 01. Januar auch immer durch den Kopf.

Und natürlich gute Vorsätze. Literarisch und auch allgemein. Ich nehme mir jedes Jahr das ein oder andere vor. Nicht zu viel, immer nur ein bißchen. Dinge, die mir im letzten Jahr wichtig erschienen sind und die ich unbedingt umsetzen möchte. Oder beibehalten möchte. Aber eigentlich nichts utopisches.

Meine guten Vorsätze für 2017 sind:

01. Mindestens 100 Bücher lesen (nehme ich mir eigentlich jedes Jahr vor – klappt auch meistens)

02. Versuchen, immer nur ein Buch weniger zu kaufen, als ich im Vormonat gelesen habe (klappt niemals, aber ich versuche es jedes Jahr aufs Neue wieder *lach*)

03. Nicht mehr als 1000 Bücher auf meinem SuB zu haben (schaffe ich auch jedes Jahr, weil ich ab und an tatsächlich aussortiere….)

04. Beim Einkaufen auf Plastiktüten verzichten (klappt auch seit Jahren)

05. Bewußter und überlegter konsumieren (außer Bücher, da kann ich mich nicht bremsen)

06. Nein sagen, wenn ich auch „Nein“ meine

07. Mich nicht verbiegen, einfach „ich“ sein, so wie ich bin

08. Mich etwas gesünder ernähren und ausreichend Sport machen (klappt öfters)

09. Und ganz besonders wichtig: Gründlich aussortieren, mich von Dingen trennen, die ich nicht mehr brauche, Platz schaffen zum Durchatmen.

10. Und am aller-allerwichtigsten: Glücklich sein & nicht zu viele Sorgen machen.

Habt Ihr gute Vorsätze? Wenn ja, welche? Was erwartet Ihr von diesem Jahr 2017, was erträumt Ihr Euch? Was ist geplant?

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

Liebe Grüße

Nicole

© 2019 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑