Buchspinat

Der Bücher-Blog

Rezension: „Erebos 2“ von Ursula Poznanski

Zum Inhalt: 10 Jahre ist es her, seit Erebos verschwunden ist. Nick studiert in London und finanziert sich das Studium mit Fotojobs. Er hat eine Freundin, alles ist prima. Doch dann – auf dem Weg zu einem Hochzeitsshooting taucht plötzlich eine neue App auf seinem Handy auf. Eine App, deren Symbol ihm mehr als nur bekannt vorkommt. Erebos ist zurück und es will Nick als Spieler haben. Die neuste Technik und noch mehr Möglichkeiten, ihren Usern das Leben zur Hölle machen. Nick will nicht mitspielen, doch er hat keine Wahl, denn Erebos zeigt ihm sehr schnell, dass jede Weigerung Erebos Wünsche zu erfüllen, sein Leben zur Hölle machen können….

Meine Meinung:

Ich habe Erebos damals verschlungen. Das erste Buch von Ursula Poznanski und seitdem habe ich fast jedes Buch von ihr gelesen. Nun war ich mehr als gespannt auf Erebos 2 und was soll ich sagen: Es war genauso spannend wie der Vorgänger. Die Technik, auf die Erebos nun 10 Jahre später zugreift, ist natürlich nun noch um ein Vielfaches ausgereifter und das macht das Spiel noch unberechenbarer und gefährlicher.

Man trifft alte Bekannte und neue Mitspieler. Die Geschichte nimmt ziemlich schnell Fahrt auf und hört damit auch nicht wieder auf.

Der Grundgedanke bei Erebos ist gleichgeblieben: im Computerspiel muss man in einer Fantasiewelt Aufgaben bestehen, um so Belohnungen und bessere Ausstattungen zu erhalten. Klingt harmlos? Ja bis dahin ist es das auch. Doch Erebos verfolgt einen eigenen Plan und schon bald sind die Aufgaben nicht mehr im Computerspiel zu erfüllen, sondern im realen Leben und befolgt der Spieler den Auftrag nicht, hat das bittere Konsequenzen. Denn Erebos verfolgt sein eigenes Ziel und hat einiges dazugelernt…

Mein FAZIT: Ein spannendes Sequel, dass dem Vorgänger in nichts nachsteht. Sowohl für Jugendliche ab 14 Jahren, als auch für erwachsene Leser gut geeignet.

4 Kommentare

  1. Na dann bin ich schon voll auf Erebos 2 gespannt, dein Review klingt nämlich auf jeden Fall so, als ob mir Band 2 auch gefallen würde. Hab den ersten Teil nämlich auch verschlungen wie nichts 😀 Vor allem, dass doch die Zeit berücksichtigt wird, die vergangen ist, seit Teil 1.

    Liebe Grüße,
    Annina

    • nici

      22. November 2019 at 14:49

      Hallo Annina,

      vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Lesen von Erebos 2. Berichte mir doch hinterher mal, wie er Dir gefallen hat.
      Liebe Grüße
      Nicole

  2. Ich bin gerade dabei Erebos 2 zu lesen – na ja, eher zu hören 😃! Und ich kann deine Bewertung nur bestätigen: wieder sehr spannend mit viel Vertrautem und auch Neuem!
    Ich habe deine Rezension gern gelesen! Deine ganze Internetseite ist sehr ansprechend!

    • nici

      23. November 2019 at 12:42

      Hallo Michael,

      hab vielen lieben Dank. Ich freue mich, dass Du meine einschätzung teilst und Dir meine Seite gefällt. Ich hoffe, Dir und Deiner Familie geht es gut? Viele liebe Grüße
      Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑