Der Bücher-Blog

Schlagwort: Flop

Rezension: „Amber to Ashes: Ungebändigt“ von Gail McHugh

Zum Inhalt:

Ambers Leben war bislang niemals einfach: seit ihr Vater ihre Mutter im Drogenrausch getötet hat, wurde sie von Pflegefamilie zu Pflegefamilie geschoben. Nähe kann sie nur dann zu lassen, wenn sie mit jemandem ins Bett geht. Doch nun auf dem College soll sich alles ändern. Endlich beginnt mit dem Psychologiestudium ein neues Leben. Sie will sich auf ihre Ausbildung konzentrieren und sonst auf nichts.

Doch schon am ersten Tag gerät ihr Entschluss ins Wanken. Sie stolpert buchstäblich über Ryder und der Mädchenschwarm berührt etwas in ihr. Doch dann lernt sie Brock kennen und er schleicht sich ebenfalls ins ihr Herz. Doch Brock ist Ryders bester Freund. Amber verliebt sich in ihn. Doch immer, wenn ihr Ryder begegnet, hüpft ihr Herz. Das ist doch verrückt. Irgendwann wird ihr klar, sie liebt beide, doch sie will sich nicht entscheiden müssen….

Weiterlesen

Monatsrückblick: Oktober 2017

Brrr, ist das kalt und ungemütlich draussen. Die letzten goldenen Oktobertage sind vorbei. Die ersten Herbsttürme haben uns schon in Atem gehalten und nun wird es auch schon am  Spätnachmittag dunkel…. ungemütlich…. oder eigentlich doch ganz gemütlich. Immerhin hat man so endlich Zeit, es sich mit Tee, Kuscheldecke, Kerze und einem wundervollen Buch so richtig gemütlich zu machen.  Das habe ich heute nachmittag auch gemacht mit „Das Glück an Regentagen“ von Marissa Stapley. Es scheint ganz gut zu sein…aber ich habe auch erst knapp 90 Seiten gelesen… abwarten… Weiterlesen

© 2020 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑