Buchspinat

Der Bücher-Blog

Rezension: „Mensch! Erstaunliches über den Körper“ von Martina Kahl-Scholz

[als Werbung gekennzeichnet, da Rezensionsexemplar]

Der Mensch ist ein wahnsinnig komplexes Wesen. Und funktioniert auf manchmal wundersame Weise. Vieles davon ist uns im Alltag überhaupt nicht bewusst. Was eigentlich ziemlich schade ist. Es ist nämlich hochinteressant. Und vor allem wären wir ohne unseren Körper komplett aufgeschmissen. Liegt es dann nicht nah, sich mit ihm auch einmal ausführlich zu beschäftigen?

In dem Buch „Mensch! Erstaunliches über den Körper“ nimmt uns die Autorin Martina Kahl-Scholz auf eine Reise in unseren Körper.

In sehr strukturiert aufgebauten Kapiteln erfahren wir viel Wissenswertes über das Wunder „Mensch“ und lernen uns in- und auswendig kennen.

Um ein paar Beispiele zu nennen:

Wie funktioniert eigentlich das Schmecken und Riechen?

Warum ist Schlaf lebensnotwendig?

Warum wirken Schmerztabletten nachts weniger?

In verständlicher Sprache und in übersichtlicher Darstellung – mit Zeichnungen, Bildern, Diagrammen und Tabellen erfährt der Leser viel Wissenswertes und manchmal auch Überraschendes zum Thema „Mensch & Körper“.

Meine persönlichen Lieblingskapitel finden sich im Abschnitt „Abstraktes“ und behandeln die Themen Denken, Liebe & und Intuition.

Ich habe eine Menge Wissen aus diesem kleinen Buch mitgenommen und werde mit Sicherheit noch öfter in das Buch hineinschauen.

FAZIT: Viele wissenswerte Fakten über uns Menschen und die Gesundheit in einem kleinen und handlichen Buch verständlich für den medizinischen Laien zusammengefasst. Empfehlenswert!

Ein herzliches Dankeschön geht an Autorin Martina Kahl-Scholz für das Rezensionsexemplar.

2 Kommentare

  1. Martina Kahl-Scholz

    8. Oktober 2018 at 13:52

    Danke für die wirklich wunderbare Rezension!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑