Buchspinat

Der Bücher-Blog

Schlagwort: Betrug

Rezension: „Jeder neue Tag mit Dir“ von Luisa Valentin

Zum Inhalt: Nie hätte sich Kathrin vorstellen können, dass sie in ihrer Ehe mit Markus einmal unglücklich sind wird. Doch das Leben verläuft nicht immer so, wie man es sich vorstellt. Der Alltag und die beruflichen Herausforderungen haben die beiden voll im Griff, kaum Zeit bleibt füreinander und mittlerweile haben auch beide wenig Lust, etwas mit dem anderen zu unternehmen. Kathrin wird immer unglücklicher. Als ein neuer Mitarbeiter im Büro anfängt, knistert es zwischen den Beiden. An ihrem Geburtstag – den Markus beruflich auswärtig verbringt – lädt Kathrin ihren neuen Kollegen zu sich nach Hause ein. Es ist klar, was passieren soll. Doch dann steht Markus überraschend in der Tür….

… und Markus und Kathrin müssen nun überlegen, ob die Beziehung zwischen ihnen überhaupt noch Bestand hat. Da erinnern sich beiden an den Hochzeitskoffer, ein Geschenk, das sie erst zum 15. Hochzeitstag öffnen dürfen – oder wenn beide denken, dass die Ehe gescheitert ist. Kathrin kramt den Koffer hervor und beide lassen sich darauf ein, die Vergangenheit neu aufleben zu lassen…. Weiterlesen

Rezension: „Ein Leuchten im Sturm“ von Nora Roberts

Zum Inhalt: Als Shelby kurz nach dem Unfalltod ihres Mannes Richard erfährt, dass sein ganzes Leben erstunken und erlogen war und er ihr zudem Schulden in Millionenhöhe hinterlassen hat, kehrt sie mit ihrer kleinen Tochter Callie wieder heim zu ihrer Familie nach Tennessee. Ihre Familie freut sich sehr, Tochter und Enkeltochter wieder um sich zu haben, hat Richard die junge Frau doch vorsätzlich von ihrer Familie ferngehalten. Während Shelby versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu kriegen, die Schulden abzutragen und trotzdem frohgemut in die Zukunft zu schauen, tritt Griffin in ihr Leben. Shelby fühlt sich sehr zu ihm hingezogen, hat jedoch Angst, wieder einem Mann zu vertrauen. Doch gegen die Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, kommt sie nicht an. Und während in ihr Leben langsam wieder das Glück Einzug hält, holt sie die Vergangenheit plötzlich und mit voller Wucht wieder ein…. Weiterlesen

Rezension: „Dorotea … amore mio!“ von Monica Bellini

Zum Inhalt:

Dorotea kommt aus ärmlichen Verhältnissen und hat viel in ihrem bisherigen Leben erreicht. Mittlerweile ist die 32jährige eine angesehene Geschäftsfrau und ist Mitunternehmerin eines erfolgreichen Florenzer Modeunternehmens. Sie ist seit vielen Jahren glücklich mit Fabio verheiratet. Ihre Liebe begann wie im Märchen, sie fing als Praktikantin in seinem Unternehmen an und kurze Zeit später waren die beiden verheiratet. Das Leben könnte nicht schöner sein. Doch dann kehrt Dorotea eines Tages überraschend früher von einer Geschäftsreise heim und erlebt Zuhause eine unerwartete und unangenehme Überraschung, die ihr ganzes Glück zusammenbrechen lässt. Doch wie sagt man so schön: schließt sich eine Tür, öffnet sich woanders eine andere ….. Weiterlesen

Rezension: „Gib’s mir Schatz! – (K)ein Fessel-Roman von Ellen Berg

Zum Inhalt: Anne ist sehr, sehr unglücklich. Seit der Geburt ihres Sohnes vor fünf Jahren herrscht mehr oder weniger Flaute im Ehebett. Ihr Mann Joachim, ein erfolgreicher Anwalt, wohnt mehr oder weniger in seinem Büro. Und wenn er denn dann mal Zuhause ist, hat er kein Interesse daran, Zeit mit seiner Frau zu verbringen, und ganz besonders keine Zeit im Ehebett.

Anne beschließt, dass nicht länger hinzunehmen und versucht – unterstützt durch ihre beste Freundin Tessa- wieder Schwung in das Liebesleben zu bringen: Sei es der Besuch im Erotikshop, das Tragen von aufreizenden Dessous oder Experimente auf einer „gewissen“ Party, Doch ehe Anne sich versieht, läuft gänzlich alles aus dem Ruder und das Ehe-Chaos wird immer größer, statt kleiner… Weiterlesen

© 2019 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑