Buchspinat

Der Bücher-Blog

Schlagwort: Rezepte

Rezension „Nimm Zimt – Tröstende Rezepte in Zeiten der Trauer“ von David Roth & Ingrid Niemeier

[als Werbung gekennzeichnet, da Rezensionsexemplar/Verlinkung]

Nach einem Verlust steht das Leben still. Oftmals für eine lange Zeit. Trauern braucht Zeit. Und Stille. Doch irgendwann sollte die Zeit anfangen, die Trauer abklingen zu lassen. Das fällt den meisten Menschen nicht so leicht. Sie sind zurückgezogen. Einsam. Traurig. Es kostet Kraft, sich wieder ins Leben zurückzufinden und andere Menschen wieder an sich heranzulassen.

Weiterlesen

Rezension: „Für immer zuckerfrei – Meine Glücksrezepte“ von Anastasia Zampoundis

[als Werbung gekennzeichnet, da Rezensionsexemplar]

Derzeit ist gesunde Ernährung ja in aller Munde: vegetarisch, vegan, Soulfood, Low Carb, Zuckerfrei …, die vielen verschiedenen Ansätze, um sich selbst und seine Lieben gesund zu ernähren sind vielfältig.

Grundsätzlich entziehe ich mich ja solchen Hypes schon aus Prinzip, aber gleichzeitig habe ich ein gewisses – nennen wir es mal „Grundinteresse“ – mich und meine Kinder ausgewogen und gesund zu ernähren. Dazu gehört für mich – wenn es denn der stressige Alltag zulässt – auf Fertigprodukte zu verzichten und dass ein oder andere Lebensmittel, z.B. Marmeladen etc. selbst herzustellen, statt fertig zu kaufen. Nicht so oft und so zahlreich, wie ich gerne möchte, aber zumindest der gute Vorsatz ist da.

Weiterlesen

Rezension: „Das große Mix Kochbuch – über 100 Rezepte für den Thermomix“ von Daniela & Tobias Gronau

Ich liebe Kochbücher – hatte ich das schon jemals erwähnt??? Also habe ich mich riesig gefreut, als das neue Thermomix Kochbuch vom südwest Verlag bei mir eingezogen ist.

Weiterlesen

© 2019 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑