Der Bücher-Blog

Schlagwort: 2020 (Seite 2 von 2)

Rezension: „Do ist yourself #einfach_plastikfrei_leben“ von Charlotte Schüler

[als Werbung gekennzeichnet, da Rezensionsexemplar/Verlinkung]

Schon seit längerem mache ich mir gemeinsam mit den Kindern Gedanken, wie wir unseren Plastikverbrauch senken können. Einiges haben wir bereits umgesetzt, aber nun gab es einen Punkt, an dem wir mit unseren Ideen am Ende waren. Trotz dem Gefühl, dass unsere Umstellung bisher gefühlt noch nicht ausreichend ist.

Nun ist vor einigen Tagen bei uns das Buch „Do it yourself # Einfach plastikfrei leben“ von Charlotte Schüler eingezogen und enthält eine Menge neuer und inspirierender Ideen.

Weiterlesen

Rezension: „Weil jeder Tag besonders ist“ von Biyon Kattilathu

Irgendwann vor ungefähr 3,5 Jahren – gerade als mein Leben komplett im Umbruch war – bin ich im Internet über die Videos von Biyon Kattilathu gestolpert. Normalerweise schaue ich mir so gut wie nie irgendwelche Videos an, aber diesmal war das anders. Und die Dinge, die dieser sympathische – und machen wir uns nichts vor – gutaussehende Inder erzählte, berührten mich tief. Sie brachten mich dazu, über meine Leben, über die Menschen in meinem Leben, über die Träume und Wünsche, die ich noch hatte und über die vielen Veränderungen, die gerade anstanden, nachzudenken. Und wichtige Veränderungen anzustoßen.

Weiterlesen

Monatsrückblick April 2020

Ihr Lieben,

wie geht es Euch? Kommt Ihr mit der aktuellen Situation zurecht? Alle gesund? Konntet Ihr trotz allem ein schönes Osterfest verleben?

Von mir gibt es nicht allzuviel zu berichten. Die Tage reihen sich endlos aneinander ohne eine große Abweichung der Routine. Mein Tag ist angefüllt mit Homeoffice, Homeschooling mit zwei Kindern und Hausarbeit. Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt da nicht. Und somit nur wenig Zeit zum Lesen.

Einige neue Bücher sind trotz geschlossener Geschäfte bei mir eingezogen. Bei den meisten handelt es sich um Rezensionsexemplare, eines habe ich bei Tauschticket ertauscht. An dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank an die Verlage für die wunderbaren Bücher. Drei davon habe ich schon gelesen. „Pandatage“ lese ich gerade.

Weiterlesen

Rezension: Can you help me find you“ von Amy Noelle Parks

[als Werbung gekennzeichnet, da Rezensionsexemplar/Verlinkung]

Zum Inhalt:

Eve und Caleb kennen sich seit der Kindheit. Und schon so lange ist Caleb in Eve verliebt. Mittlerweile gehen die beiden auf die Newton Academy für Mathematik und Naturwissenschaften, denn Eve ist ein Mathegenie. Doch ohne ihren besten Freund Caleb findet sie sich nur bedingt in der Welt zurecht.

Caleb würde sich wünschen, dass Eve ihn endlich auch als möglichen Freund wahrnimmt, doch sie ist weit davon entfernt, sich für Jungs zu interessieren. Als Leo an die Schule kommt, ändert sich das plötzlich und Eve entwickelt Interesse an dem gutaussehenden Jungen. Und er an ihr. Caleb ist eifersüchtig. Eve soll sich in ihn verlieben. Nicht in Leo. Also beschließt er, sie online für sich zu gewinnen. Sein Plan geht auf. Doch Eve ist nun umso mehr verunsichert, denn plötzlich wird ihr klar, dass ihr drei verschiedene Jungen etwas bedeuten. Und so nimmt das Chaos seinen Lauf….

Weiterlesen

Rezension: „Love Recipes – Verführung à la Carte“ von Kate Meader

[als Werbung gekennzeichnet, da Rezensionsexemplar/Verlinkung]

Zum Inhalt:

Eigentlich wollte Lili Fotografie in New York studieren, doch die Krebserkrankung macht den Traum der jungen Powerfrau zunichte. Stattdessen leitet sie gemeinsam mit ihrem Vater das italienische Familienrestaurant. Schnell wird ihr klar, dass das Konzept des Restaurants aufgefrischt werden muss, um weiterhin existieren zu können. Ihr Vater ist von den möglichen Neuerungen und modernem Schnickschnack nicht besonders angetan. Doch als die Möglichkeit besteht, in einem Kochduell gegen den derzeit angesagtesten Fernsehkoch anzutreten, willigt ihr Vater ein. Und Lilis Leben stürzt sich ins Chaos. Denn Frauenschwarm Jack Killroy sieht nicht nur verboten gut aus, sondern hat auch Köpfchen und Herz. Und als Lili das klar wird, ist es bereits zu spät und ihr Herz steht lichterloh in Flammen…

Weiterlesen

Neuere Beiträge »

© 2021 Buchspinat

Theme von Anders NorénHoch ↑